Unser Maschinenpark wächst weiter!

Eine neue Fräse unterstützt unsere Arbeit – die DMU 75 monoBLOCK!

Durch die geringe Stellfläche ist sie selbst klein im Anspruch aber mit ihrem weiträumigen Arbeitsbereich (X/Y/Z: 750/650/560 mm) groß in der Wirkung!
Das ist einer der entscheidenden Vorteile der DMU 75 – und als 5-Achs-Bearbeitungszentrum daher eine perfekte Erweiterung unseres Maschinenparks.

DIN EN ISO 9001:2015 erfolgreich eingeführt!

Die Q-Politik wurde mit der Neuerstellung des QM-Handbuches auf die Anforderungen der ISO 9001:2015 erweitert und angepasst.
Der Anwendungsbereich des Managementsystems und der Unternehmenskontext sind im neuen QM-Handbuch beschrieben. Aspekte der ISO 9001:2015 haben wir vollumfänglich umgesetzt. Der Risikobasierte Ansatz durch Ermittlung von Chancen und Risiken hinsichtlich interner und externer Themen und interessierten Parteien und der Prozesse sind erfüllt. Positiv zu bewerten waren die Checks für Sicherheit und Gesundheit in allen Arbeitsbereichen mit Tätigkeitsangabe und Gefahrenfaktoren. Ebenfalls positiv wurde der saubere Produktionsbereich mit geregelter Verantwortlichkeit und Ansprechpartner bewertet, sowie die detaillierten Wartungsnachweise für Maschinen und die durchgängige Kalibrierung.

FAZIT: Wir wenden ein gemäß DIN EN ISO 9001:2015 normkonformes QM-System wirksam an – Und das ist ganz einfach, da wir alle als Team mit Freude bei der Arbeit sind!

Das neue Zertifikat steht in unserem Downloadbereich in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung.

Erfolgreiches Teambuilding – dafür gehen wir sogar ins Wasser!

Am 20.07.2018 ging es für die Kurtenbach Modellbau GmbH auf Reise. Nach einem reichhaltigen Frühstück wurden wir mit einem Bus zur Insel Grafenwerth gefahren, wo wir schon erwartet wurden. Die Teamspiele an Land wurden in Form eines Outdoorparcours aufgebaut. Nach vielen neuen Anforderungen, die wir in Gruppen gemeistert haben, ging es weiter! Gemeinsam ein Floß bauen und damit eine Fahrt unternehmen! Wieder in Gruppen aufgeteilt und nach einer kurzen Einweisung in die Knotenkunde erhielten wir Seile, Tonnen und Stämme. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Bevor es aufs Wasser ging wurden wir mit Schwimmwesten und Paddeln ausgerüstet. Das Ziel, nicht ins Wasser zu fallen, wurde leider nicht erreicht – das kühle Nass konnte ausgiebig genossen werden!

Den Abend haben wir bei leckerem Essen und gekühlten Getränken sowie netten Gesprächen ausklingen lassen.

Präzisionsschweißsystem piggyWelder 2

Durch die Anschaffung eines piggyWelder power sind wir nun in der Lage einen Schaden sofort und richtig durch Präzisionsschweißen zu reparieren. Diese Art zu scheißen ermöglicht uns mit Drähten bis zu Ø 0,8 mm zu arbeiten. Das 10-fach Mikroskop ermöglicht zudem das präzise Schweißen mit sehr dünnen Elektroden. Zwei unserer Mitarbeiter wurden in einer eintätigen Schulung auf die neue Art des Schweißens geschult.

MILLUTENSIL BV 25/P Tuschierpresse

„Fräsen auf Null“ ist eine Illusion.

Die Tuschierpresse produziert nichts und ist trotz allem inzwischen ein unverzichtbarer Bestandteil in der Produktionskette. Bei fast jedem Werkzeug müssen die letzten Hundertstel am Schluss auf der Tuschierpresse geholt werden. Daher haben wir geschulte und erfahrene Mitarbeiter die akribisch genau das Ergebnis erreichen, welches  Sie von uns erwarten.

Lassen Sie sich überzeugen.

CATIA V5

Unsere CAD-Konstruktion ist nun neben Tebis 4.0 auch mit CATIA V5 ausgestattet.

Das 2D-/3D-Programm für Flugzeug- und Automobilbau, Maschinenbau, Werkzeugbau, Formenbau, Modellbau und Design verfügt über umfangreiche Flächen- und Solidfunktionen, gutes Handling großer Datensätze und ist daher Quasistandard in der Automobil- und Luftfahrtindustrie.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

Der Nullpunkt!

Durch die Anschaffung einer Basisplatte 29-fach für Rundtisch DMF 260 mit 10 Spanntöpfen und 3 Stück Sonderkonsolen eröffnen sich neue und  flexible Bearbeitungsmöglichkeiten. Der Einsatz dieser Basisplatte senkt Rüstzeiten, so dass wir zusätzliche Kapazitäten schaffen und die Arbeitsabläufe beschleunigen können. Ein Baukastenprinzip ermöglicht uns dabei die Bearbeitung von unterschiedlichen Bauteilen mit demselben Nullpunkt, so dass nicht jedes einzelne Bauteil neu eingerichtet werden muss.

Erfolgreiche Rezertifizierung ISO 9001:2008 Zertifikat bis 2018

Vor kurzem hat die Kurtenbach-Modellbau GmbH erfolgreich die Rezertifizierung nach ISO 9001 bestanden. Hierbei wurde die Funktionalität des gesamten Managementsystems durch den TÜV Hessen überprüft. Im Vordergrund stand die Kontrolle unserer Arbeitsabläufe mit den Normvorgaben und den Beschreibungen in der Managementsystem-Dokumentation. Des Weiteren wurden die Besonderheiten der unternehmerischen Tätigkeit bewertet wie zum Beispiel die Mitarbeiterweiterbildung und die Kundenzufriedenheit.

Um die hohe Qualität für unsere Kunden zu gewährleisten, sind genaue betriebliche Arbeitsabläufe notwendig.
Das prozessorientierte, gelebte Qualitätsmanagement garantiert unseren Kunden ein Höchstmaß an Qualität. Dieser wesentliche Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie stellt die Qualität unserer ganzheitlich angelegten Kundenbetreuung und die Erfüllung des Unternehmensziels „Kundenzufriedenheit“ sicher.
Das neue Zertifikat wurde mit einer Gültigkeit bis 2018 erteilt und steht im Downloadbereich in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung.

DMG-MORI UNO 20/40

Werkzeugvoreinstellung auf hohem Niveau:
Das UNO arbeitet äußerst präzise, dafür sorgen die thermostabile Bauweise, hochwertige Messsysteme und eine leistungsfähige Software.

Die Leistungen im Überblick:
·  FEM-optimierte und thermostabile Grauguss-Konstruktion
·  Individuelle Auslegung durch modulares Konzept
·  Reibahlen nach Rachenlehrenprinzip bis Durchmesser 10 mm (Verfahrweg bis X -50 mm) einstellbar
·  47 cm (18,5“)-Bildschirm im Format 16:9 mit 45-facher Vergrößerung
·   Segmentauflicht zur visuellen Schneidenkontrolle
·   Zweite Kamera
·  Manuelles RFID Chipsystem

EBX-350 – eine Graviermaschine für alle Fälle

Die EBX-350 ist eine vielseitige, benutzerfreundliche und professionelle Maschine.

Mit diesem Gerät kann man eine Vielzahl von Materialien bearbeiten – darunter Kunststoffe, Aluminium, Kupfer und Holz.
Das Gerät ermöglicht außerdem das Eingravieren von Texten, Logos und Designs mit hoher Präzision und Schärfe.